Erzieherin/einen Erzieher Tagesgruppe

    0
    4
    views
    • Teilzeit
    • Nienburg

    CJD Nienburg

    Wir suchen in unserer Tagesgruppe in Nienburg eine Erzieherin/einen Erzieher oder Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge für 20 Wochenstunden ab dem 1.8.2017.

    Ab dem 10 Oktober 2017 ist unter Umständen ein Aufstockung auf 40 Wochenstunden möglich. Es handelt sich um einer Vertretung für Schwangerschaft und Elternzeit.

    Die Tagesgruppe ist eine Maßnahme nach §32 SGB VIII.

    Die Tagesgruppe ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren.

    Ziel der Maßnahme ist die individuelle Förderung der Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung sowie die Stärkung des Familiensystems.
    Die Kinder besuchen die Tagesgruppe nach Schulschluss bis zum Abend. Die Familienarbeit findet nach Beendigung der Gruppenzeit statt.
    Die Tagesgruppe ist eine gleichermaßen strukturgebende und motivierende Maßnahme.

    Bausteine unserer Arbeit:
    Einzelpädagogische Hilfestellung und heilpädagogische Angebote
    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tagesgruppe unterstützen die Kinder und Jugendlichen dabei ihre Stärken zu entdecken und zu nutzen und korrigierende Erfahrungen zu machen.
    Soziales Lernen in der Gruppe
    Die Gruppe wird als strukturiertes Lernfeld genutzt.
    Schulische Förderung
    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tagesgruppe unterstützen die Kinder bei den Hausaufgaben und geben individuelle schulische Förderung.
    Freizeitpädagogische Förderung
    Bei unterschiedlichen Angeboten wie Spiel-Sport, Fahrradfahren, Schwimmen, Reiten, Puppen- und Rollenspielen, musischen und kreativen Angeboten lernen die Kinder eigene Interessen zu erkennen und ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten. Die Gruppen organisieren Ferienangebote und Ferienfreizeiten.

    Tagesstrukturierende Maßnahmen
    Ein strukturierter Tagesablauf: Gemeinsames Essen, Hausaufgaben, Freizeit, Familiengespräche und die Einbindung von Ritualen geben Halt und Sicherheit.
    Familienarbeit

    Voraussetzung für die Aufnahme in die Tagesgruppe sind Freiwilligkeit und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit.
    Die Tagesgruppenarbeit erfordert die aktive Mitarbeit der Familie.
    Ziel ist die Erweiterung der Handlungsfähigkeiten der Familien.
    In regelmäßig stattfindenden Familiengesprächen werden lebensweltorientierte Lösungen entwickelt. Über Ihre aussagekräftige Bewerbungen freuen wir uns sehr.

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an Daniel.Alteruthemeyer@cjd.de